Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vereinsberatungen

 

Das Vereins-, Informations-, Beratungs- und Schulungssystem (VIBSS) des Landessport-bundes NRW hält unterschiedliche Leistungen und Angebote für Führungskräfte im organisierten Sport vor. Ziel der Angebote ist es, den Vereinsmanager*innen die Handlungskompe-tenzen zu vermitteln, die sie benötigen, um ihre Aufgaben im Sport und im Verein sachgerecht und wirksam bewältigen zu können. Weiterhin leistet es auch einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung der Menschen.

 

Über den Landessportbund NRW können Beratungsleistungen durch das VIBSS-Service-Center erfolgen, oder auch Qualifizierungen in Form von Informationsgesprächen oder Fachberatungen, Vorstandsklausuren, Vereinsentwicklungs- oder auch Ehrenamtsberatungen über den KreisSportBund Euskirchen beantragt werden.

 

Handlungsfelder im Vereinsmanagements:

  • Vereinsentwicklung
  • Digitalisierung und Marketing
  • Vereinsführung & Verwaltung
  • Ehrenamt & Mitarbeiter*innen
  • Finanzen, Steuern, Recht und Versicherungen
  • Sporträume & Umwelt

 

Zu diesen Handlungsfeldern gibt es zahlreiche Themen, die vom KreisSportBund Euskirchen als KURZ UND GUT-Seminare, Fachvorträge oder Infoveranstaltungen angeboten werden. Vereine können alle VIBSS-Angebote vor Ort kostenfrei als Veranstaltung durchführen. Diese müssen dann zusammen mit dem zuständigen KSB Euskirchen geplant, organisiert und durchgeführt werden.

 

In KURZ UND GUT-Seminaren wird in gebündelter Form Grundlagenwissen zu wichtigen Themen des Vereinsmanagements (VM) vermittelt und die „Anwendung“ im Verein in Workshops diskutiert. Die Seminare werden vor Ort oder in digitaler Form vom KreisSportBund Euskirchen angeboten und auch für den Erwerb oder die Verlängerung der Vereinsmanager*in-C Lizenz anerkannt.

 

Ausführliche Informationen zu allen VM-Angeboten finden Sie im Qualifizierungsportal www.meinsportnetz.nrw.

 

Auf VIBSS-Online (http://www.vibss.de/) stellt der Landessportbund NRW umfangreiche Informa-tionen für das Vereinsmanagement und die Vereinspraxis zur Verfügung.