Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stützpunktvereine

 

Die Stützpunktvereine "Integration durch Sport" sind Leuchttürme des organisierten Sports im Kreis Euskirchen. Sie stellen die Völkerverständigung und Integration von Flüchtlingen und Migranten in den Mittelpunkt. Durch die Teilnahme an regulären und besonderen Sport- und Freizeitangeboten und durch die Einbindung der Geflüchteten, Neuzugewanderten und Migranten in Übungsleiter*innen- und Vorstandstätigkeiten wird ein Miteinander gewonnen und Vorurteile abgebaut. Darüber hinaus wird langfristig die Integration in den Sport und damit in die Gesellschaft gesichert.

 

Es werden Vereine gefördert, die nachhaltig und langfristig im Bereich Integration agieren. Ein entsprechendes Handlungskonzept ist erforderlich. Stützpunktvereine können ein Förderbudget von 500,00 € bis 5.000,00 € erhalten. Der maximale Förderzeitraum beträgt fünf Jahre. Ein Antrag auf Stützpunktförderung kann nach einem Eingangsgespräch zu Beginn eines jeden Jahres beim KreisSportBund Euskirchen gestellt werden.

 

 

Der Kreis Euskirchen hat folgende Stützpunktvereine: